Search for Jobs and Projects within the Life Science Industry
search
reorder

Verfahrenstechnische Leitung (w/m/d) (DE)

[14372]
Verfahrenstechnik, Prozessanlagen, R&I / P&ID / Fließbilder

Positionstitel: Verfahrenstechnische Leitung (w/m/d) Anstellungsdauer: unbefristet Branche: Pharma Fähigkeiten: Verfahrenstechnik, Prozessanlagen, R&I/P&ID/Fließbilder Idealer Startzeitpunkt: ab sofort Mögliches Gehalt: ab EUR 80000 Einsatzort: Großraum Wien Aufgaben: ·Führung und Weiterentwicklung eines Teams ·Kundenkommunikation und Betreuung vor Ort ·Erstellung von Angeboten und Leistungsbeschreibungen ·Verfahrenstechnische Planung und Auslegung von Prozessanlagen (inkl. Machbarkeitsstudien und Basic/Detail Engineering) ·Sicherheitsbetrachtungen ·Überwachung und Koordination der Einahltung von Qualität, Terminen und Ressourcen ·Laufende Weiterbildung (z.B. Teilnahme an Messen, interne Workshops) ·Kontinuierliche Optimierung der Prozesse, Standards und Vorlagen Qualifikationen: ·Abgeschlossene Ausbildung in der Verfahrenstechnik, Chemieingenieurswesen, o. Ä. ·Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Planung von verfahrenstechnischen Anlagen ·Gute Deutsch-und Englischkenntnisse ·Gute Kenntnisse von Prozessingenieurssoftware (z.B. Chemcad, Aspen) ·Kommunikationsstarker Teamplayer ·Führungserfahrung von Vorteil Für diese Position ist ein Mindestgehalt von 80.0000€ Jahresbrutto lt. KV auf Basis VZ vorgesehen. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung gegeben. Lassen Sie uns doch gerne dazu sprechen!

Positionstitel: Verfahrenstechnische Leitung (w/m/d)
Anstellungsdauer: unbefristet
Branche: Pharma
Fähigkeiten: Verfahrenstechnik, Prozessanlagen, R&I/P&ID/Fließbilder
Idealer Startzeitpunkt: ab sofort
Mögliches Gehalt: ab EUR 80000
Einsatzort: Großraum Wien

Aufgaben:
  • Führung und Weiterentwicklung eines Teams
  • Kundenkommunikation und Betreuung vor Ort
  • Erstellung von Angeboten und Leistungsbeschreibungen
  • Verfahrenstechnische Planung und Auslegung von Prozessanlagen (inkl. Machbarkeitsstudien und Basic/Detail Engineering)
  • Sicherheitsbetrachtungen
  • Überwachung und Koordination der Einahltung von Qualität, Terminen und Ressourcen
  • Laufende Weiterbildung (z.B. Teilnahme an Messen, interne Workshops)
  • Kontinuierliche Optimierung der Prozesse, Standards und Vorlagen

Qualifikationen:
  • Abgeschlossene Ausbildung in der Verfahrenstechnik, Chemieingenieurswesen, o. Ä.
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Planung von verfahrenstechnischen Anlagen
  • Gute Deutsch-und Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse von Prozessingenieurssoftware (z.B. Chemcad, Aspen)
  • Kommunikationsstarker Teamplayer
  • Führungserfahrung von Vorteil
Für diese Position ist ein Mindestgehalt von 80.0000€ Jahresbrutto lt. KV auf Basis VZ vorgesehen. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung gegeben. Lassen Sie uns doch gerne dazu sprechen!


map Großraum Wien date_range ab sofort update Permanent
Direct contact

Natascha Skricik

Recruitment Consultant
mail n.skricik@aristo-group.at
phone +43 1 39505930


Not the right fit for? Send us a message!

You couldn't find the right fit for you? Just send us your contact data and a short description of your profile, and we will get back to you immediately to discuss the next steps.